Buchweizen-Mandelkekse 🍪😋

259

Glutenfreie und vegane Kekse, gesüßt mit Honig 🍯 oder Agavendicksaft, die du bedenkenlos naschen kannst 🤪🤪!!

Bei dieser Variante habe ich Mandeln und Kakaonibs hinzugefügt,❗️ du kannst aber auch andere Nüsse oder Trockenfrüchte nehmen. Einfach ausprobieren!

Diese Kekse sind ein knuspriger, feiner und schmackhafter Snack ❤️ für zwischendurch.

Normalerweise werden sie nicht mit Schokolade verziert, aber da ich eine Naschkatze 😂 bin, habe ich meine Kekse mit Edelbitterschoko (85% Kakao) verziert.

cookies de trigo-sarraceno com amendoa bio buchweizen-Mandelkekse bio cookies de trigo-sarraceno com amendoa bio buchweizen-Mandelkekse bio cookies de trigo-sarraceno com amendoa bio buchweizen-Mandelkekse bio cookies de trigo-sarraceno com amendoa bio buchweizen-Mandelkekse bio

 

Buchweizen-Mandelkekse

Ingredientes
  

  • 180 g Buchweizenmehl
  • 100 g Mandeln gehackt
  • 4 EL Kakaonibs
  • ½ TL Weinsteinpulver
  • 75 g Olivenöl
  • ½ Tonkabohne gerieben
  • 1 TL Zimt Ceylon
  • 2 EL Agavendicksaft oder Honig
  • 1 Prise Salz fleur de sel
  • 1 Leinsamenei oder 1 Ei

Preparação
 

Leinsamenei:

  • 1 EL geschrotete Leinsamen mit 3 EL kochend heißes Wasser vermengen und 5 Minuten ziehen lassen.

Teig:

  • In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten in eine großen Schüssel geben, das Leinsamenei dazugeben und alles vermengen.
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech mit einem Löffel kleine Häufchen auf das Backpapier legen und plattdrücken.
  • Das Blech im vorgeheizten Ofen (E-Herd: O/U: 175 °C / Umluft: 150 °C) ca. 20 Minuten backen, bis die Kekse knusprig sind.
  • Auskühlen lassen und mit Schokolade verzieren (optional).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close