Focaccia 🫓🇮🇹

375

Endlich habe ich mir die Zeit genommen, dieses köstliche 😋 italienische Brot zu backen. In Grunde ist es ein einfaches Fladenbrot aus Hefeteig 🤪, das vor dem Backen mit Olivenöl, Salz, Kräutern und verschiedenen anderen Zutaten belegt wird.

Mir schmeckt die einfache Variante ❤️  mit Rosmarin 🌱 und Meeressalz am besten.

Aber entscheide du, was du drüberstreuen willst. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt 🙃!!

focaccia bio focaccia bio focaccia bio

 

Focaccia

Ingredientes
  

  • 500 g Mehl du kannst bedenkenlos Dinkelmehl 630 verwenden
  • 300 ml Wasser + 125 ml
  • 25 ml Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe 25 g

Preparação
 

  • Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz und 300 ml Wasser 7 Minuten lang mit dem Knethaken des Rührgeräts bei niedrigster Stufe kneten.
  • Hefe in 125 ml warmes Wasser auflösen und Olivenöl dazugeben.
  • Hefewasser zum Teig geben und alles noch einmal 7 Minuten mit dem Knethaken des Rührgeräts kneten. Fange mit der niedrigsten Stufe an und schalte langsam hoch, damit eine weiche, homogene Masse entsteht.
  • Teig in eine rechteckige mit Olivenöl benetzte Schüssel und 30 Minuten gehen lassen.
  • Falte den Teig 2x mit in Olivenöl eingefetteten Händen. Dazwischen immer 30 Minuten warten.
  • Jetzt hast du 2 Optionen. Entweder du lässt den Teig im Kühlschrank 24 Stunden gehen, oder du legst ihn gleich auf eine mit Olivenöl eingefettete rechteckige Backform und lässt ihn noch eine weitere Stunde gehen.
  • Bevor du die Focaccia in den vorgeheizten Ofen (E-Herd: O/U 225 °C/ Umluft: 200 °C ) schiebst, belege sie mit Rosmarin, streue etwas Salz darüber und beträufel sie mit etwas Olivenöl, drücke mit den Fingerspitzen kleine Vertiefungen in den Teig (ohne Löcher zu machen), und lasse sie 20-25 Minuten backen.

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close