Haselnussmakronen 🎄🤶🎄

451

Leckere Haselnussmakronen gehören auf jeden weihnachtlichen 🤶 Plätzchenteller.

Sie sind einfach zuzubereiten und bestehen nur aus fünf Zutaten 🤪… Eiweiß, Zucker, Haselnüsse, Zartbitterschokolade und Bittermandelaroma. Eine Prise Salz kannst du auch dazugeben, denn Salz hebt den süßen Geschmack.

❗️Meine werden immer auf Oblaten gebacken, aber du kannst sie auch weglassen.

Haselnussmakronen

Ingredientes
  

  • 4 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 300 g Haselnüsse gemahlen
  • 6 Tropfen Bittermandelaroma optional
  • 50 g Zartbitterschokolade gerieben
  • Ganze Haselnüsse nach Belieben
  • ~ 100 Backoblaten 40 / 50 mm

Preparação
 

  • Zuerst die Haselnüsse mahlen, wenn nötig.
  • Schokolade reiben.
  • Eiweiß mit Zucker steif schlagen.
  • Geriebene Haselnüsse, Schokolade und Bittermandelaroma unter die Eiweißmasse heben.
  • Jetzt kannst du die Konsistenz deiner Makronen bestimmen. Magst du sie härter, dann gebe noch etwas geriebene Haselnüsse dazu. Falls du sie lieber etwas weicher magst, dann sollte die Masse etwas weicher sein.
  • Kleine Makronenhäufchen auf die Backoblaten legen und eine Haselnuss draufgeben.
  • Makronen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 120 °C) ca. 60 Minuten backen und trocknen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close