Haselnussnudeln mit Romanesco 💚💚

659

Heute hab ich mal ein paar andere Nudeln ausprobiert, damit es nicht allzu langweilig wird, nämlich Haselnussnudeln 💚. Zum Grundteig habe ich ein paar gemahlene Haselnüsse dazugegeben und alles gut durchgeknetet, und die Nudeln waren schlichtweg nussig und köstlich 🥰!!!

Dazu gab es blanchierten Romanesco in einer feinen und würzigen Käsesoße und fertig war unser Mittagessen 🤪!!!

Und hier kannst du viele andere leckere Nudelrezepte finden ❤️❤️!!

Haselnussnudeln mit Romanesco

Ingredientes
  

Nudeln:

  • 100 g Mehl wer möchte kann hier 50 g Mehl und 50 g Grieß nehmen
  • 1 Ei
  • 20 g Haselnüsse gemahlen
  • 1 Schuss Olivenöl
  • Salz

Soße:

  • 100 ml Sahne
  • 3 Scheiben Käse oder mehr, wenn du möchtest
  • 100 ml Weißwein
  • Ein paar Haselnüsse zum Rösten

Preparação
 

Nudelteig:

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchkneten.
  • Im Kühlschrank abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen oder länger.
  • Auf Stufe 6 in Nudelmaschine ausrollen und dann Bandnudeln schneiden.
  • In kochendem Salzwasser kochen.
  • Den Romanesco blanchieren und mit Salz abschmecken.

Soße:

  • Weißwein in einen Topf gießen, aufkochen lassen und dann Käse und Sahne dazugeben. Köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Falls nötig, nachwürzen.
  • Die Haselnüsse etwas anrösten.
  • Nudeln nit der Soße vermischen, den blanchierten Romanesco drauflegen und mit gerösteten Haselnüssen bestreuen!

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close