Heferolle mit Mohn ❤❤

507

Frisch gebackener Hefeteig ist und bleibt einer meiner Lieblinge. Dieser Geruch… himmlisch 😛!! Und gefüllt ist er immer eine saftig-süße Verführung, der keiner widersteht 😉.

Diese Rolle wurde mit einer riesigen Portion leckerer Mohnfüllung gefüllt. Natürlich kannst du die Rolle auch zu einer Riesenhefeschnecke aufrollen oder kleine Hefeschnecken daraus machen. Es bleibt dir überlassen 😋❤!!

Heferolle mit Mohn

Ingredientes
  

Hefeteig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • 60 g Süßrahmbutter
  • Abrieb einer Zitrone oder Orange
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 125 g Mohn
  • 1/4 l Milch
  • 3 Streifen Zitronenschale
  • 2 Birnen
  • 1 Pk. Vanillepulver + 1/2 l Milch
  • oder
  • 3 EL Speisestärke + 1/2 l Milch
  • 4 EL Zucker

Preparação
 

Hefeteig:

  • Milch in einem Topf aufwärmen (lauwarm!).
  • Dann einen Vorteig machen. Dazu das Mehl in eine Schüssel sieben, eine kleine Mulde formen, Hefe hineinbröseln und die Hefe mit etwas lauwarmer Milch übergießen. Dann mit ein wenig Mehl zu einem breiartigen Vorteig vermengen und darauf achten, dass sich die Hefe auflöst. Den Vorteig mit ein wenig Mehl bestreuen und zugedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit Butter in die lauwarme Milch geben und zerlaufen lassen. Dann Zucker, Ei und Zitronen- oder Orangenabrieb dazugeben und umrühren. Alles in die Schüssel mit dem Vorteig schütten. Mit dem Knethaken der Knetmaschine zu einem glatten Teig kneten und 30 Minuten gehen lassen.

Füllung:

  • Für die Mohnmischung: Mohn mit der Milch und der Zitronenschale ca. 20 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Milch dazugeben. Dann die fein geschnittenen Birnen dazugeben und noch etwas kochen lassen, bis die Birnen weich sind. Zum Schluss die Puddingmischung oder die Milch mit der Speisestärke dazugeben, plus dem Zucker, und alles aufkochen lassen. Mit dem Pürierstab pürieren.
  • Den gegangenen Teig zu einem Rechteck ausrollen. Darauf die abgekühlte Mohnmischung verteilen und längs aufrollen.
  • Die Rolle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Mit einem verquirlten Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 30 Minuten backen. Garprobe machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close