Körnerbrot 🍞🍞

536

Heute gibt es ein Brot ganz ohne Mehl, zumindest ganz ohne das herkömmliche Mehl 😉.

Es schmeckt sehr lecker und lässt sich ganz leicht schneiden. Du kannst auch Scheiben eingefrieren und nach Bedarf auftauen oder toasten 🥰. So hast du immer ein gesundes Brot parat!

Belegt mit einem cremigen Eierschmarrn wird es zu einer nahrhaften Stulle ❤!!

Körnerbrot

Ingredientes
  

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 125 g Kürbiskerne
  • 100 g Mandeln geschält
  • 100 g Leinsamenmehl
  • 40 g Sesamsamen
  • 20 g Flohsamenschalen
  • 100 g Haselnusskerne gehackt
  • 1 EL Meersalz
  • 1 EL Kümmel gemahlen
  • 1 EL Koriander gemahlen
  • 2 EL Tahini Sesampaste – kannst du auch zu Hause machen

Preparação
 

  • Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Mandeln mischen und mit 200 ml Wasser bedecken. Etwa 1 Stunde Quellen lassen. Gemahlene Leinsamen, Sesamsamen, Flohsamenschalen, Haselnüsse, Salz, Kümmel und Koriander in eine Schüssel geben und gut mischen.
  • Eingeweichte Kerne in einem Sieb abtropfen lassen, kurz abbrausen, in einem Alleszerkleiner grob hacken und zur Leinsamen-Nussmischung geben. Tahini und ca. 200 ml lauwarmes Wasser darunterkneten, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist
  • Eine rechteckige Backform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.
  • Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 °C/ Umluft: 200 °C) ca. 30 Minuten backen. Form aus dem Ofen holen, Brot vorsichtig aus der Form heben und auf ein Backblech umsetzen. Die Ofentemperatur reduzieren (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 180 °C)und das Brot weitere 15 Minuten fertig backen. Komplett auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close