Linsenburger 🧡🧡

486

Na ja, eigentlich wollte ich einen schönen Linsensalat mit roten Linsen 🧡 machen, aber leider habe ich die Linsen überkocht und nur noch einen Brei im Topf gehabt 😞.

Also musste ich umdenken und habe stattdessen Linsenburger mit gebratenem Fenchelsalat und Kirschtomaten gemacht 😁.

Hat super lecker geschmeckt 😋 und kann ich nur weiterempfehlen!!

❗️Rote Linsen zu kochen ist sehr tricky. Auch wenn ich aufpasse, sie zerkochen immer wieder ❗️Aber egal, es gibt ja viele Möglichkeiten die Linsen weiterzuverwerten.

Linsenburger

Ingredientes
  

Burger:

  • 250 g rote Linsen
  • 1 kl Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 3 EL Kichererbsenmehl
  • 1 kl Ei

Salat:

  • 2 Fenchel
  • 1 Handvoll Kirschtomaten

Preparação
 

  • Die Linsen weichkochen (normalerweise 1 Glas Linsen + 1 Glas Wasser) und zum Schluss mit Salz abschmecken.
  • Die Zwiebel fein hacken und mit dem gepressten Knoblauch, der gehackten Petersilie, dem Kichererbsenmehl und dem Ei zu den gekochten (und abgekühlten) Linsen dazugeben und alles kneten, bis eine homogene Masse entsteht.
  • Aus der Masse einzelne Burger formen und in einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig anbraten.
  • In der Zwischenzeit den Fenchel waschen und in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Den fertigen Fenchel mit dem Kirschtomaten in eine Schüssel geben und mit Oliven- und Kürbiskernöl und Salz abschmecken.

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close