Nudeln mit Petersilienpesto 💚💚

623

Hast du schon mal ein Petersilienpesto gemacht? Nein? Dann wird es Zeit, denn dieses Pesto mit frischer Petersilie schmeckt herrlich 💚!! Und außer den Nudeln brauchst du nur noch 5 Zutaten… denn Olivenöl und Salz hast du bestimmt zu Hause 😉!!

Bei uns gab es selbstgemachte Kurkuma-Nudeln dazu… das Rezept, hast du ja schon 😃!!

Aber natürlich kannst du dich auch für fertige Nudeln entscheiden.

Lass es dir schmecken 😋!!

Nudeln mit Petersilienpesto

Ingredientes
  

  • Nudeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone Abrieb
  • 50 g Parmesankäse
  • Olivenöl
  • Salz

Preparação
 

  • Für das Pesto, Petersilie, Walnüsse, Knoblauchzehe, Zitronenabrieb, Parmesankäse und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab zerkleinern, bis alle Zutaten zu einem flüssigen Pesto verarbeitet sind.
  • Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • Die gekochten Nudeln auf einen Teller geben und Pesto darübergießen. Mit Parmesan bestreuen.

Notas

Das Pesto kann man problemlos für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren, wenn man es mit Olivenöl übergießt und luftdicht in einem Weck-Glas lagert. Darauf achten, dass die Oberfläche komplett mit Öl bedeckt ist, sonst schimmelt das Pesto.

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close