Pizza 🌞

579

Wenn ich mein Knäckebrot backe, zweige ich immer etwas Teig für eine leckere Pizza ab 🌞!!!

Die Kürbiskerne ersetze ich mit Dinkelgries und schon habe ich den perfekten knusprigen Pizzateig 😃.

Die Pizza belege ich dann nach Lust und Laune, oder besser, mit dem, was gerade passendes im Kühlschrank ist 😃.

Am liebsten esse ich eine Pizza Margherita mit Tomate, Mozzarella und Basilikum, oder eine ganz simple mit geschmolzener Büffelmozzarella und Tomaten-Rucola Salat 🍅🌱.

Es gibt natürlich auch glutenfreie Pizzas… z.B. die Blumekohl– oder Zucchinipizza.

Und welche ist deine Lieblingspizza 🥰?

Guten Appetit 😋!!!

Pizza

Ingredientes
  

  • 500 g Mehl oder 400g Mehl und 100g Dinkelgries
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Fleur de Sel
  • 40 ml Olivenöl
  • 10 ml Kürbiskernöl
  • 1 EL Kurkuma
  • Ms Schwarzer Pfeffer
  • 1 Würfel Hefe

Preparação
 

  • Mehl in eine Schüssel sieben, eine kleine Mulde formen, Hefe hineinbröseln und die Hefe mit lauwarmem Wasser übergießen. Dann mit ein wenig Mehl vom Rand zu einem Vorteig vermengen, bis sich die Hefe auflöst. Den Vorteig mit ein wenig Mehl bestreuen und zugedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen.
  • Die restlichen Zutaten zum Vorteig geben und alles so lange mit dem Knethaken des Rührgeräts kneten, bis ein glatter Teig entsteht, der sich vom Schüsselrand löst.
  • Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat (ca. 20 Minuten).
  • Den Teig aufteilen und auf einem Backpapier dünn ausrollen; nach Lust und Laune belegen.
  • Den ausgerollten und belegten Teig auf Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: O/U ca. 220 °C / Umluft: 200 °C) ca. 10 Minuten backen.

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close