Schokopudding ❤️❤️

362

Also, ich muss zugeben, Schokopudding kannte ich bis heute nur aus der Tüte 😌 und war eigentlich immer skeptisch einen Pudding mit verschiedenen Zutaten zu kochen. Aus der Tüte war es doch einfach und gelingsicher 😂.

Aber… wie es halt so ist, heute habe ich mal einen Schokopudding mit „Zutaten“ gekocht. Und das Ergebnis lässt sich schmecken… köstlich cremig und schokoladig…

Und das Beste an der ganzen Sache ist, dass mit diesen Zutaten auch ein leckerer Vanillepudding, alias Tonkabohnenpudding, gezaubert werden kann oder jede andere beliebige Geschmackrichtung 😉.

Dazu passt eine Vanillesoße oder Tonkabohnensoße 😋😋!!!

Und nun… genieße diesen vorzüglichen Pudding❤️❤️!!

Schokopudding

Ingredientes
  

  • 500 ml Milch oder Pflanzenmilch Mandel-, Hafer- oder Sokadrink
  • 30 g Maisstärke
  • 50 g Zucker oder Kokosblütenzucker
  • 25 g Backkakao
  • 30 g Erdnussmuss optional
  • 50 g Edelbitterschokolade gehackt, 72%

Preparação
 

  • Speisestärke mit etwas Milch in einer kleinen Schüssel auflösen. Die restliche Milch In einem mittelgroßen Kochtopf erhitzen.
  • Kakao, Zucker und (Erdnussmus) dazugeben und mit dem Schneebesen miteinander verrühren.
  • Wenn die Milch aufkocht, die Speisestärke dazugeben, mit dem Schneebesen weiterrühren und aufkochen lassen bis die Milch eingedickt ist.
  • Den Topf vom Herd nehmen, gehackte Schokolade unterrühren, und den Pudding in eine Glasschüssel füllen (du kannst ihn auch in eine schöne Puddingform füllen – er behält die Form), abkühlen lassen und dann für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close