Zucchini-Quiche 🥒🍅

642

Zucchini und Quiche 🧐? Auf den ersten Blick vielleicht nicht gerade ideal, aber diese Quiche schmeckt vorzüglich und stockt (!) wenn du nur eine einfache Regel beachtest… und die wäre, ❗du musst die geraspelte Zucchini auswässern und dann steht einer köstlichen Quiche nichts mehr im Wege 😍!!

Getrocknete Tomaten 🍅  verleihen ihr noch einen extra Kick!!

Bestens geeignet für eine Mahlzeit zu Hause 🏡 oder für ein Picknick im Freien.

Lass sie dir schmecken!!

Und falls du nach einer low-carb und glutenfreien Quiche suchst 🧐, dann kannst du die Grünkohlquiche backen.

Zucchini-Quiche

Ingredientes
  

Grundteig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 50 ml Wasser

Füllung:

  • 3 Eier
  • 400 ml Sahne
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Ms schwarzer Pfeffer
  • 1 Ms Muskatnuss gerieben
  • Salz
  • 80 g Parmesan gerieben + 20 g
  • 1 EL getrocknete Tomaten
  • 3 kl. Zucchini ausgepresst

Preparação
 

  • Zucchini waschen, fein raspeln und etwas Salz dazugeben. Im Kühlschrank ungefähr 2 Stunden auswässern.
  • Den Quiche Grundteig zubereiten. Alle Zutaten vermengen und kneten und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.
  • Eine Quiche-Form einfetten und mit dem Teig auslegen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: O/U 190 °C / Umluft: 165 °C) ca. 30 Minuten blind backen.
  • In der Zwischenzeit die Zutaten der Füllung der Reihe nach vermengen.
  • Den vorgebackenen Quicheboden mit der Eier-Gemüsemasse übergießen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: O/U ca. 190 °C / Umluft: 165 °C) ca. 20 Minuten backen.

Join the Conversation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Manu´s Cuisine © Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten
Close